DJ buchen Die meistgestellten Fragen & Antworten

Wer einen DJ buchen möchte, hat meist viele, viele Fragen. Da ich schon ein paar Jahre im Geschäft bin, kenne ich bereits die meisten dieser Fragen und habe sie euch hier zusammengestellt, natürlich inklusive der entsprechenden Antworten. Die FAQs betreffen generell meine Arbeit als DJ und sind mal spezieller auf Hochzeiten ausgerichtet, mal allgemeinerer Natur. Eure Frage ist nicht dabei? Dann immer her damit!

Arbeitsweise & Ablauf

Wie können wir dich als DJ buchen?“ „Wie geht es danach weiter?“ „Wie läuft es bei dir mit dem Auf- und Abbau der DJ Technik?“ Viele der mir gestellten Fragen kreisen um den Ablauf im Vorfeld der Feier und um meine Arbeitsweise. Deswegen habe ich euch ihr hier vorweg die wichtigsten Informationen zu meinen sechs Standard-Schritten von der Anfrage bis zur Party aufgeschrieben: Anfrage, Kennenlernen, Vertrag, Kurz vor der Feier, Anfahrt & Aufbau, Party on & Rock’n Roll. Sollten dennoch Fragen offen bleiben, findet ihr weitere Antworten in den FAQs. Klickt und lest euch einfach durch oder schreibt mich direkt an.

1. Anfrage

Wenn ihr mich als DJ buchen wollt, freue ich mich über eure Anfrage mit dem Wunschtermin für die Veranstaltung. Das ist ganz ‚oldschool‘ per Telefon oder per E-Mail möglich. Auch eine Anfrage über meine Social-Media-Accounts ist willkommen. Je detailliertere Informationen ich dabei von euch über die Feier, die Location und die Gästeanzahl bekomme, umso besser kann ich mir im Vorfeld ein Bild von euren Vorstellungen machen. Solltet ihr mich schriftlich kontaktieren, melde ich mich innerhalb von wenigen Stunden bei euch zurück.

2. Kennenlernen

Sollte mein Terminkalender an eurem Wunschtermin noch frei sein, biete ich euch sehr gerne ein persönliches Vorgespräch an, unverbindlich und kostenfrei. Das ist mir sehr wichtig, da meiner Erfahrung nach für eine gute Zusammenarbeit und tolle Feier die Chemie stimmen sollte. Außerdem ist so ein Gespräch die perfekte Gelegenheit für einen effektiven Austausch: Ich erfahre, welche Wünsche und Vorstellungen ihr habt, wie ich euch dabei optimal unterstützen kann und gebe euch bei Bedarf Tipps aus meinem langjährigen Erfahrungsschatz. Wenn ihr mich als Hochzeits DJ buchen wollt, ist das persönliche Vorgespräch sogar eine notwendige Vorbedingung für mich. Schließlich sind Hochzeiten etwas sehr Persönliches und da ist es noch wichtiger als sonst, dass es passt. Falls mal kein persönliches Treffen möglich sein sollte, können wie uns notfalls auch per Video-Call oder Skype kennenlernen.

3. Vertrag

Sollten wir uns im Gespräch einig werden, erstelle ich euch im Anschluss einen schriftlichen Vertrag auf Grundlage meiner Pakete & DJ Preise für Hochzeitsparty, Freie Trauung oder Polterabend. Solltet ihr über meine Paket-Standards hinaus Wünsche haben, unterbreite ich euch gerne ein individuelles Angebot zu euren Vorstellungen. Auch für sonstige private Events oder als DJ für die Firmenfeier biete ich statt Paketen individuelle Angebote an, da hier die Anforderungen von Feier zu Feier einfach zu unterschiedlich sind. Mit einer Anzahlung von 30% der Gesamtsumme ist die Buchung dann abgeschlossen und ich bin ab sofort euer Ansprechpartner rund um das Thema Musik auf eurer Feier. Sollte jemand von euren zukünftigen Gästen eine Frage an mich haben, dann könnt ihr selbstverständlich meinen Kontakt weitergeben.

4. Kurz vor der Feier

Wenige Tage vor der großen Feier bekommt ihr von mir einen Fragebogen zugeschickt, der sich rund um das Thema Musik dreht. Hier könnt ihr Musikgenres bewerten und mir eure persönlichen Top 25 Songs mitteilen. Auch die für viele sehr wichtige NO-GO-Liste kommt zu diesem Zeitpunkt zum Einsatz. Wenn zu diesem Zeitpunkt noch Fragen offen sind oder es noch Absprachebedarf zum Ablauf des Abends geben sollte, klären wir das schnell und einfach per Telefon oder E-Mail.

5. Anfahrt & Aufbau

Um in Ruhe meinen Technik-Aufbau machen zu können, bin ich mindestens zwei Stunden vor dem Eintreffen eurer Gäste vor Ort. Wenn es von der Entfernung her machbar ist und zeitlich passt, ist es außerdem möglich den Aufbau bereits am Vormittag zu machen. Diese Möglichkeit nutze ich sehr gerne, um am Abend der Feier ganz ohne Aufbaustress für euch da zu sein. Gerade wenn die Feier etwas größer ist und etwas mehr Technik erfordert, kann das sehr hilfreich sein. Bei Gelegenheit schicke ich euch dann auch schon mal einen Schnappschuss vom Aufbau oder vom Ambiente Licht, der eure Vorfreude anheizt, während ihr euch in Schale schmeißt. Allerdings hängt der frühe Aufbau natürlich auch von der Location ab und kann daher von mir nicht garantiert werden.

6. Party on & Rock’n Roll

Endlich geht es los: Der Aufbau steht und eure Gäste betreten die Location. Von Beginn an begleite ich euch mit dem perfekten Musikmix durch den Abend und die Nacht und liefere stimmungsvolle Musik zum Empfang, Musik zum Essen, Musik zum Tanzen. Dabei bin ich immer zurückhaltend aufmerksam und für spontane Musikwünsche ansprechbar. Direkt nach der Feier baue ich die Technik komplett wieder ab.

FAQs Die meistgestellten Fragen

Solltet ihr jetzt noch Fragen haben, dann stöbert doch hier durch die Fragen, die mir von Brautpaaren und Feierlustigen am häufigsten gestellt werden und lest die Antworten dazu. Ist eure Frage nicht dabei? Dann nehmt einfach direkt Kontakt mit mir auf!

FAQ Organisatorisches

Wie kann man dich kennenlernen? Bietest du ein Vorgespräch an, bevor wir dich verbindlich als DJ buchen?

Diese Frage beantworte ich mit einem ganz klaren JA und gehe sogar noch einen Schritt weiter: Ein Vorgespräch ist für mich fast eine Bedingung. Denn meiner Meinung nach ist es für beide Seiten und eine gelungene Feier sehr wichtig, dass man sich sympathisch findet. Das gilt ganz besonders für so persönliche Feiern wie Hochzeiten. In dem Kennenlern-Gespräch erfahre ich außerdem gerne mehr über eure Vorstellungen und Wünsche und berate euch bei Bedarf bereits. Außerdem sollte natürlich die Frage beantwortet werden, ob ich als DJ musikalisch zu euch passe. In sehr seltenen Fällen ist auch einmal ein musikalischer Spezialist gefragt (z.B. ein Latin DJ ), wofür ich euch gegebenenfalls einen Kollegen empfehlen würde. Es wäre schön, wenn dieses Gespräch von Angesicht zu Angesicht stattfindet, allerdings geht das notfalls auch per Skype. Ein Kennenlern-Gespräch ist natürlich unverbindlich und kostenlos.

Was passiert, wenn du kurz vor der Feier krank wirst?

Diese Frage gehört definitiv zu den Fragen, die ich am häufigsten gestellt bekomme und bei der ich euch absolut beruhigen kann: In den letzten 20 Jahren ist es nur zwei Mal vorgekommen, dass ich einen DJ-Gig nicht ausführen konnte und ich mich um einen kompetenten Kollegen als Ersatz-DJ kümmern musste. Damit im Notfall eure Feier wie geplant ablaufen kann, bin ich mit anderen DJs gut vernetzt und außerdem aktives Mitglied in einer norddeutschen DJ Community. Sollte also der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass ich als DJ kurzfristig ausfalle, dann werde ich alles dafür tun, dass bei eurem Event ein passender DJ die Party rockt.

Wie gehst du damit um, wenn dich deine DJ Technik im Stich lässt?

Da ich besonders hochwertige Technik nutze, ist ein Technik-Ausfall in den letzten Jahren nur in ganz, ganz seltenen Ausnahmefällen vorgekommen. Über mein Soundsystem bis hin zum einzelnen Stecker ist alles sehr sorgfältig ausgesucht, was die Ausfallrate extrem niedrig hält. Sollte so ein Fall trotzdem einmal auftreten, so habe ich für fast alle Fälle Ersatz dabei. Im absoluten Worst Case könnte ich zur Not ohne erkennbare Einbußen für Sound und Musikmix auch immer noch mit CDs auflegen. Gelernt ist schließlich gelernt!

In unserer Location ist eine DJ Soundsystem eingebaut, kannst du damit arbeiten?

Ja, wenn es nicht anders geht, bin ich auch mal bereit, eine Technik zu benutzen, die fest in einer Location eingebaut ist. Allerdings kann ich in dem Fall natürlich keine Verantwortung für das Soundsystem der Location übernehmen. Am liebsten arbeite ich daher mit meinem eigenen, hochwertigen und sehr zuverlässigen DJ Equipment, für das ich dann auch 100%ig geradestehe.

Wie weit im Voraus sollten wir dich als DJ buchen?

Ich freue mich immer über eine frühe Buchung, um mit etwas Vorlauf zu wissen, wann ich wo auflege und mich optimal vorbereiten zu können. Dabei muss man es jedoch auch nicht übertreiben und bereits zwei Jahre im Voraus buchen. Egal wie früh ihr euch um einen DJ für eure Party kümmert, es gehört schließlich auch immer etwas Glück dazu, euren Wunsch-DJ zu eurem Wunschtermin zu bekommen. Sollte es bei mir mal nicht klappen, dann empfehle ich euch aber immer gerne einen kompetenten DJ-Kollegen aus meinem Netzwerk.

Moderierst du durch den Abend?

Mit Moderation gehe ich am Abend eher sparsam um. Kurz vor der Eröffnung der Tanzfläche stell ich mich kurz euren Gästen vor und wenn ihr dass möchtet, dann kümmere ich mich auch noch um die Anmoderation der Hochzeitstorte und um den Brautstraußwurf. Spiele oder Animationen gehören dabei nicht zu meinem Leistungsangebot. Bei mir stehen stattdessen die Musikauswahl und der perfekte Mix an erster Stelle. Das heißt aber nicht, dass ihr nicht selbst diverse Programmpunkte planen dürft. Nach Absprache berücksichtige ich gerne entsprechende Pausen im musikalischen Konzept und habe für euch je nach gebuchtem Paket oder Angebot auch bis zu zwei Mikrofone dabei.

Legst du während des Abends Tanzpausen ein?

Von meiner Seite aus sind keine Tanzpausen geplant. Von der Tanzeröffnung an lege ich durchgehend auf. Sollte zwischendurch mal eine Unterbrechung für einen Programmpunkt gewünscht sein, dann gönne ich der Tanzfläche aber selbstverständlich auch mal eine Pause.

Könntest du uns bei der Song-Auswahl für unseren Eröffnungstanz unterstützen?

Sehr gerne! Dadurch dass ich schon hunderte Male den Hochzeitstanz aufgelegt habe und sehr unterschiedliche Stile dabei waren, finden wir bestimmt gemeinsam den Song, der zu euch passt. Schaut in diesen Zusammenhang gerne einmal auf mein Spotify Profil patrick.ziemer. Unter meinen Playlists findet ihr auch eine Liste, in der es um das Thema Eröffnungstänze geht.

Ab wann bist du in der Location vor Ort und wie lange dauert der Aufbau?

Bei Locations, die ich in einem Umkreis von 20 km erreichen kann, kann es durchaus vorkommen, dass ich am Tag der Veranstaltung bereits vormittags meine Technik aufbaue. Es gibt mittlerweile Veranstaltungsorte, die so etwas gerne anbieten. Das hat den Vorteil, dass ich in Ruhe einen Technik-Check machen kann, ohne dabei unter Zeitdruck zu geraten. Sollte das nicht möglich sein oder ich einen zu weiten Anreiseweg haben, bin ich mindestens zwei Stunden vor euren Gästen vor Ort.

Hast du besondere Anforderungen an unsere Location, oder was ist dir für deine Arbeit als DJ wichtig?

Ein paar Steckdosen in der Nähe des DJ-Standorts wären schon nicht schlecht. Auch wenn meine Antwort mit einem Augenzwinkern gemeint ist, steckt leider sehr viel Erlebtes darin. Mehrfach musste ich mir meinen Strom in anderen Räumen holen, was natürlich möglich, aber nicht optimal ist. Außerdem ist es mir sehr wichtig, dass alles für meinen Aufbau vorbereitet und mein Platz freigeräumt ist. Mein Tipp für euch: Sprecht bei der Suche nach einer Location unbedingt auch das Thema Lautstärke und Sperrstunde an. Es wäre wirklich sehr ärgerlich, wenn ihr am Ende nicht so feiern dürft, wie ihr euch das vorgestellt habt und es auf einmal heißt, dass die Musik jetzt nur noch in Zimmerlautstärke laufen darf. Es ist immer sehr hilfreich, wenn ihr mir einen Ansprechpartner in der Location nennt. So kann ich im Vorfeld gewisse Dinge direkt absprechen.

FAQ Musikalisches

Welche Musik legst du als DJ auf?

Durch meine langjährige Arbeit als DJ und meine Tätigkeit als Musikredakteur für verschiedene Radiostationen bin ich musikalisch sehr breit aufgestellt. Es gibt keine Musikfarbe, die vor mir sicher ist. DJ-technisch bin ich in Clubs großgeworden und lege gerne modern auf. Trotzdem versuche auf allen Events möglichst alle Gäste abzuholen. Das gilt für Tante Frida, die zu 80er & 90er Songs gerne tanzt wie für die Party Crowd, die zu modernem House oder R&B-Beats abzappeln möchte. Einen speziellen Stil habe ich in dem Sinn eigentlich nicht. Ich versuche das Niveau bei meiner Musikauswahl hoch zu halten und bin mit meiner Dienstleistung immer am besten, wenn ich in alle musikalischen Töpfe greifen kann. Mit dem musikalischen Anspruch und Konzept des Abends im Blick wird gespielt, was gefällt.

Dürfen wir unsere Lieblingssongs nennen, die wir gerne auf unserer Hochzeit hören möchten? Berücksichtigst du Musikwünsche im Vorfeld der Feier?

Mir ist es sehr wichtig, dass ihr eure Musikfarbe auf euer Hochzeit oder eurem Event wiederfindet. Deswegen biete ich meinen Auftraggebern immer an, mir ihre persönlichen Top 25 Songs zu nennen. Im Vorfeld sende ich euch dazu eine Musik-Checkliste, in der ihr eure Lieblingssongs, -genres und sonstige musikalische Vorlieben eintragen könnt. Außerdem freue ich mich, wenn ihr mir auch noch den einen oder anderen Hinweis gebt, auf welche Songs eure Gäste stehen. Das ist natürlich alles kein Muss, aber es hilft mir, schneller einen roten Faden für den perfekten Musikmix zu eurem Event zu finden. Solltet ihr spontan nicht gleich auf so viele Songs kommen, hier ein kleiner Tipp von mir: Legt bereits einige Monate vor dem großen Tag eine persönliche Playlist bei Spotify an und sammelt so eure Lieblingssongs für die Partymusik.

Wie gehst du mit Musikwünschen am Abend des Events um?

Für eine tolle Feier solltet nicht nur ihr euch in der Partymusik am Abend wiederfinden, sondern auch eure Gäste, egal zu welcher Generation sie gehören. Unter anderem deswegen bin ich ein DJ, der sehr gerne mit Musikwünschen arbeitet. Also immer her damit! Aber ich habe auch stets das musikalische Konzept des Abends im Blick. Deswegen kann es passieren, dass einer eurer Gäste mal etwas länger auf seinen Wunsch warten muss, weil es gerade konzeptionell nicht passt und der gewünschte Song zu einem unschönen und sehr harten Bruch führen würde. Oder es kann im seltenen Fall auch mal vorkommen, dass ich ein Veto einlegen muss, weil der Song nach meiner Erfahrung eher das Gegenteil von einer vollen Tanzfläche erzeugt. Grundsätzlich versuche ich jedoch mit meinen Erfahrungen aus hunderten DJ-Gigs und meinen Bemühungen um „Good Vibes Only“ jeden Musikwunsch zu erfüllen.

Dürfen wir im Vorfeld festlegen, welche Art von Musik wir NICHT auf unserer Feier hören wollen?

Ich bitte sogar darum! Genauso wichtig wie eure Musikwünsche sind auch die Songs, die ihr auf keinen Fall auf euer Hochzeit, eurer Party oder der Firmenfeier hören möchtet. Sollte sich dann einer euer Gäste einen Song von der NO-GO-Liste wünschen, würde ich ihm das mit einer charmanten Bitte um Verständnis mitteilen oder mich dazu kurz mit euch austauschen.

FAQ Vertragliches

Was sind deine DJ Preise?

Unter meinem Menüpunkt Pakete & DJ Preise findet ihr meine Preisgestaltung für typische Leistungspakete als Hochzeits DJ. Bei diesen Standard-Paketen gehe ich von einer normalen Raumgröße für max. 100 Gäste aus. Bei größeren Locations wäre es ratsam, das Soundsystem und die Lichttechnik anzupassen, wofür ich euch dann gerne ein individuelles Angebot erstelle. Auch für sonstige private Events oder Firmenfeiern hat es sich bewährt, statt Paketen individuelle Angebote gemäß den jeweiligen Vorstellungen anzubieten. Denn hier sind die Anforderungen von Feier zu Feier einfach zu unterschiedlich. Interesse an einem Angebot? Dann schickt mir einfach eine Anfrage!

Können wir deine Dienstleistung als DJ auch ohne Technik buchen, oder gibt es dich nur als DJ mit Technik?

Beides! Es gibt sowohl die Möglichkeit, mich nur als DJ zu buchen als auch die, mich als DJ plus Technik in einem Komplettpaket zu engagieren. Natürlich kann ich dabei immer nur für meine eigene Technik die Verantwortung übernehmen. Mein DJ Equipment inklusive Soundsystem und Lichttechnik ist absolut galatauglich und qualitativ sehr hochwertig, was man von Soundanlagen, die in Locations fest installiert sind, oftmals leider nicht sagen kann. In diesem Zusammenhang habe ich schon sehr abenteuerliche Dinge erlebt, sodass ich meine Dienstleistung bevorzugt als DJ plus Technik anbiete, damit weder ich noch ihr Kompromisse bei der Klangqualität und Zuverlässigkeit eingehen müsst.

Wie läuft das mit der Bezahlung ab?

Wenn es zu einem Vertragsabschluss über meine Dienstleistung als DJ kommt, ist eine Anzahlung von 30% der Gesamtsumme fällig. Der Restbetrag ist dann am Abend in bar oder per EC-Karte zu begleichen. Unter bestimmten Bedingungen gibt es auch die Möglichkeit, die Überweisung im Vorfeld zu tätigen.

Ab wann läuft die Zeit, wenn wir dich als DJ buchen?

Die Stundenpauschalen meiner DJ Preise beginnen immer mit dem Eintreffen eurer Gäste. Bei einem Standard-Ablauf starte ich mit coolen, entspannten Beats zum Sektempfang und gehe dann langsam in eine festliche Musik-zum-Essen-Playlist über. Die Zeit, die ich für den Auf- und Abbau der Technik benötige, wird von mir nicht extra berechnet und ist nicht in den Stundenpauschalen enthalten. Hierbei geht es ausschließlich um die Zeit, in der die Musik läuft.

FAQ Allgemeines

Warum sollten wir dich als DJ buchen?

Der DJ Markt ist in den letzten Jahren sehr unübersichtlich geworden und es ist schwer einen Überblick zu bekommen. Dennoch empfehle ich euch, wirklich so lange zu suchen, bis ihr einen DJ findet, der alle eure Ansprüche erfüllt UND euch sympathisch ist. Schließlich ist der DJ den ganzen Abend anwesend, prägt mit der Musik entscheidend die Stimmung und sollte zu eurem Wohlgefühl bei der Feier beitragen.

Bei mir findet ihr erstens viiiel DJ-Erfahrung. Ich fing sehr früh an und hatte das Glück von vielen älteren Kollegen zu lernen und dadurch so eine Art Ausbildung in den Clubs zu durchlaufen, in denen ich auflegte. Dazu kommt meine Tätigkeit als Musikredakteur und die damit verbundene Expertise über Musik, die ich mir über Jahre angeeignet habe. Zweitens ziehe ich kein stures Programm durch, sondern führe beim Auflegen so etwas wie ein Gespräch mit dem Publikum. Jeder Song ist wie eine Frage, auf die die Party Crowd antwortet. Ich achte peinlich genau auf diese Antwort, um vom DJ-Pult aus meine nächste Frage zu stellen. Weil ich ein wirklich gutes Gespür für die Stimmung der Gäste habe, funktioniert das in der Regel großartig und lockt die allermeisten Gäste auf die Tanzfläche. Und drittens lege ich sehr viel Wert auf den Sympathie-Faktor und biete daher vor jeder Buchung ein persönliches Kennenlerngespräch an. Diese 3er-Kombination ist aus meiner Sicht nicht so häufig zu finden und rundet mein Leistungsangebot als DJ ab. Bei Bedarf findet ihr hier noch mehr Infos über mich.

Legst du nur im Norden Deutschlands auf?

Auch wenn der Norden mein DJ-„Heimathafen“ ist und ich meistens in den nördlichen Bundesländern Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern auflege, freu ich mich immer über Anfragen aus ganz Deutschland. Sogar Buchungsanfragen für Gigs aus anderen Ländern wie Spanien, Österreich oder Dänemark habe ich bereits als DJ betreut und umgesetzt. Also, wenn ihr Interesse habt, mich als DJ zu buchen, schickt mir gerne eine Anfrage – egal von wo.

Dürfen wir deine Kontaktdaten an unsere Trauzeugen, Freunde oder Verwandten für Absprachen weitergeben?

Total gerne. Ich freu mich darüber, wenn ich schon im Vorfeld einen kleinen Einblick in die geplanten Aktivitäten auf eurer Hochzeit oder Feier bekomme. Manchmal werden auch spezielle Songs oder noch das eine oder andere Kabel benötigt. Um hierbei keine Überraschungen zu erleben, ist ein vorzeitiger Kontakt sehr zu empfehlen.

Können wir einmal einen Einblick von deiner Arbeit als DJ bekommen und dich live auflegen sehen?

Früher war es deutlich einfacher mich einfach mal bei einem öffentlichen Club-Gig zu besuchen. Heute bin ich mittlerweile fast ausschließlich auf Hochzeiten, privaten Events und Firmenveranstaltungen als DJ gebucht und dort können natürlich nur geladene Gäste auftauchen. Hinzu kommt, dass jedes Event individuell ist und man einen Abend niemals mit einem anderen Abend vergleichen kann. Um einen Eindruck von mir als DJ zu bekommen, empfehle ich euch daher, einen Blick auf die Kundenstimmen, Impressionen und Referenzen zu werfen.

Können wir bei dir auch eine Fotobox bekommen?

Nein, diesen Job möchte ich gerne den Profis überlassen und stell euch hierfür gerne meine Kontakte zu Fotografen zur Verfügung. Ich möchte mich lieber darauf konzentrieren, euch den perfekten Musikmix für euren Abend zu bieten.